2 ximigler online, davon 0 im Chat. 24 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Film & Fernsehen

Viereckige Augen kann man nicht nur vom Chatten bekommen. ;-) Das Forum für TV-Junkies und Filmfreaks.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

 ·  Lefty  06.04.2017 20:42:02 Ich schau Serien... (Tote Mädchen Lügen Nicht)  X
Tote Mädchen Lügen Nicht (13 Reasons Why)
2017, Netflix
13 Folgen á 50 Min

Es geht um Highschool-Schülerin Hannah Baker die Suizid begangen hat. Die Gründe für ihren Suizid hat sie auf 7 Kassetten dokumentiert, die wie in einem Kettenbrief an die Personen weitergereicht werden die für ihren Suizid verantwortlich sind. Auch Clay Jensen, ein Freund von Hannah bekommt das Paket mit den 7 Kassetten und erfährt die Hintergrundgeschichte.

In der Serie geht es darum was Mobbing und Gerüchte auch im Zusammenhang mit Social Media mit einem Menschen anrichten können. Vorlage für das Buch war ein Vorfall in St. Louis im Jahr 2007, als eine Jugendliche mit ihrer Mutter sich der psychisch labilen Nachbarstochter via Myspace als Freund ausgaben und sie in den Selbstmord trieben. Das Buch erschien 2007 in den USA und verkaufte sich durch Von-Mund-zu-Mund-Propaganda über 170.000 Mal. Eine deutsche Übersetzung erschien 2010 und war für den Jugendliteraturpreis nominiert. Anfang April startete die Fernsehserie auf Netflix und hält sich ziemlich exakt an die Buchvorlage. Für mich gehört "Tote Mädchen lügen nicht" zu eine der besten Fernsehserien die Netflix zu bieten hat, vor allem weil die Schauspieler durchgehend überzeugend sind und auch das Thema ist schonungslos umgesetzt worden. Eigentlich ist "Tote Mädchen lügen nicht" ein Jugendroman, aber er richtet sich genauso an Erwachsene, Eltern etc.

Trailer:
Bearbeitet am 06.04.2017 20:42:35 von Lefty 
Alle Forenneu

Wird geladen ...