1 ximigler online, davon 0 im Chat. 19 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Kunst & Literatur

Für alle Leseratten und Kunstliebhaber in ximig. Von Höhlenmalerei, über Picasso bis zu den Gartenzwergen Von Hochkunst und Kunsthandwerk bis zum Kitsch.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

SusieSoho  13.04.2017 16:35:42 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  T A X
Ein Riesenpenis an einem Pilgerweg sorgt für Streit in Österreich: Die Gemeinde will das Gemächte verhüllen - der Besitzer, ein Kunsthändler, will sich aber nur auf ein Kondom als Sichtschutz einlassen:

images.scribblelive.com/2017/4/13/6ca9389f-2bcd-4c98-90b8-7653ffe9a744.jpg

Es kommt noch so weit, dass man auch die Winzlinge der marmornen Griechengötter verhüllt, damit ein Museum nicht geschlossen wird....
Bearbeitet am 13.04.2017 16:43:33 von SusieSoho 
SusieSoho  13.04.2017 20:59:33 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « T A X
Tut mir leid, hatte den dazugehörigen Text nicht kopiert. Das habe ich nachgeholt (s.u.). Der Zusammenhang zwischen Kunst und (verletzter?) Religiosität wird erst offensichtlich, wenn man weiß, dass das Kunstwerk von einem Pilgerweg aus zu sehen ist!
Bearbeitet am 13.04.2017 21:00:29 von SusieSoho 
 ·  Ximnick  17.04.2017 13:09:52 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « X
Ich muss gestehen, dass ich mich noch nie auf einem solchen Pilgerweg befunden habe. Womöglich fehlt mir damit eine wesentliche Voraussetzung, mich qualifiziert äußern zu können. Allerdings kenne ich Meditation oder Kontemplation in Bewegung - und würde Pilgerreisen spontan ähnlich verorten. Nämlich als religiöse oder mystische Methoden, den Menschen weg von äußeren Ablenkungen hin zur inneren Einkehr zu bewegen.

Insofern ... mmh ... dürfte ein Penismodell nicht nur kein Stein des Anstoßes, sondern außerhalb religiöser/mystischer Achtsamkeit sein, oder?

SusieSoho  13.04.2017 17:50:34 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « T A X
Ich hätte gleich noch den Text einstellen sollen, um den Aspekt Kunst und Religiosität deutlich zu machen. Ich hole das nach:

"....Der Vorstoß der Gemeinde, einen Sichtschutz aufzustellen, sei verworfen worden, sagt der Kunsthändler Jürgen Hesz (53) – er habe stattdessen als Verhüllung ein großes Kondom in Auftrag gegeben. „Welche Farbe es haben wird, steht noch nicht fest.“ Es solle aber einen Aufdruck bekommen: „Gelobt sei, was hart macht. Oder: Gelobt sei, was hart wird“, so Hesz.

Der Kunsthändler wehrte sich gegen Vorwürfe, er habe die Skulptur in seinem drei Hektar großen Park als Racheakt extra in Sichtweite des Pilgerwegs positioniert. „Dahinter steckt keine böse Absicht oder Gemeinheit“, beteuert Hesz. Er habe den Penis vielmehr im Zuge des „Frühlingserwachens“ im Park umgestellt. Dennoch gibt es eine Vorgeschichte: Im vergangenen Jahr hatten sich der Kunsthändler und die Gemeinde nicht darauf einigen können, den Pilgerweg zugunsten eines geplanten Kunstspeichers von Hesz um ein paar Meter zu verlegen."

www.spiegel.de/politik/deutschland/nachrichten-am-morgen-die-news-in-echtzeit-a-1142153.html
Bearbeitet am 13.04.2017 17:52:36 von SusieSoho 
clock  13.04.2017 18:53:16 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « T A X
Liegt es an meiner Surfplatte oder an den Link ?
Es kommen nur die Kommentare und ansonsten lädt und lâdt und lädt,,,,,,
Aber die Kommentare verraten ja auch einiges.
0:)
Rache oder so ?
Oder wunderschöne Verkaufsreklame für den Kunsthândler ,,,,???
* Bubenstreich* eines reifen Mannes ?
oder,oder,oder
oder alles zusammen ?
Steigt die Verkaufssumme eines *Kunstwerkes* am *richtigen Platz ?
Ich sage mal einfach so aus Bauchgefühl- ja.
P.S.Können Bauchgefühle auch religiöse Gefühle sein ????
weissnixmehr  16.04.2017 21:01:01 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « T A X
was genau ist an einen steinernen oder ist er aus bronze oder holz, ich hab das bild schon irgendwo gesehen, penis irgendwie unreligiös...........wers nicht sehen will, soll wegsehen, die händefalten und ein vater unser beten für die Widerlichkeiten dieser welt......ist nur ein Körperteil das ca. 50 Prozent der weltbevölkerung besitzt, weder anstössig noch sonst was, kein Porno und auch nicht grausig.....je mehr aufehbens von der Sache gemacht wird desto interessanter wird es er oder der.
clock  29.04.2017 19:49:24 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « T A X
Ein Walpenis ist ein Kunstwerk
und für den mânnlichen Wal richtig zu platzieren-ein gewaltiges Kunststück
0:-)
P.S. Leider noch nicht Natura gesehen- nur in einer TV Reportage
*heul*
weissnixmehr  29.04.2017 23:38:31 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « T A X
in reyklavik gibt's ein penis Museum, wir hatten leider nicht die zeit es zu besuchen, vor allen es lief uns sozusagen nicht über den weg, sonst wären wir sicher reingegangen, aber das weisst du ja sicher dort werden so ziemlich alle tierischen, menschliche haben sie noch nicht, Penisse ausgestellt.
 ·  clock  30.04.2017 09:23:08 Kunstwerk vs. religiöse Gefühle?  « X
Nö, kenne ich nicht (zumindest hat es mich dann nicht sonderlich begeistert) und reizt mich heute auch nicht besonders.
Laut wiki war das auch paar Jahre umgezogen,,,,,
Island hat Hochkonjunktur. Könnte sein das ich ma in nächster Zeitl zu Besuch,,,,
Alle Forenneu

Wird geladen ...