3 ximigler online, davon 2 im Chat. 33 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Politik

Rot, Grün, Schwarz oder Gelb? Das Forum gegen die Politikverdrossenheit.

Dieses Forum dient sachlicher Diskussion. Persönliche Streitigkeiten haben hier nichts verloren. Bei Entgleisungen bitte sachlich bleiben und sie ggf. dem ximig-Team melden.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

sophisticate  11.06.2017 18:08:23 Wolle mer en roilasse?  T A X
www.sueddeutsche.de/politik/us-praesident-trump-verzichtet-offenbar-auf-staatsbesuch-in-london-1.3542267

Da kann man nur hoffen, dass Trump auch von weiteren europäischen Ländern ausgeladen wird, z.B. von Frankreich und Italien. Deutschland muss ihn leider zum G20-Gipfel empfangen, und das ausgerechnet in Hamburg. Warum ging das nicht in Bayern, wo er gleichgesinnte politische Gastgeber gefunden hätte?
Bearbeitet am 11.06.2017 18:42:18 von sophisticate 
ATA  11.06.2017 23:06:17 Wolle mer en roilasse?  « T A X
Bei aller Kritik an Bayern... oder meinst Du die dortige Reichsbürger-AFD-NPD-Szene? Gibt es diese Mischpoke nicht auch außerhalb Bayerns, und auch in Hamburg?
ATA  15.06.2017 19:52:43 Wolle mer en roilasse?  « T A X
Oha, aber Laubuseeschbach fällt in diese Kategorie!?

Alternativ: Dortmund soll auch gute Einblicke gewähren, und saisonal ist Bad Nenndorf ein beeindruckendes Beispiel.
sophisticate  16.06.2017 01:53:38 Wolle mer en roilasse?  « T A X
Isch förschte misch nischt, weder in Hamburg noch in Dörtmund. Die No-Go-Aereas suche ich mir schon selbst aus, wenn ich afroamerikanischen Musikern bestimmte deutsche Städte zeigen. Dresden fällt inzwischen flach, nachdem ihnen eine Frau vor die Füße gespuckt und wüst beschimpft hat, in Weimar durften wir - völlig unerwartet - den Marsch "weißer Arier", amerikanischer Herkunft beobachten. Ich hielt das für skandalös und wusste dann erstmals, was Fremdschämen bedeutet.
ATA  16.06.2017 19:28:39 Wolle mer en roilasse?  « T A X
Ich habe Fingernägel und stehe dazu, und nicht etwa angeblich ein-/ausfahrbare Krallen. Eine Quaste am Schwanz fehlt ebenso. ;-)
Alle Forenneu

Wird geladen ...