9 ximigler online, davon 5 im Chat. 29 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Aktuelles

Was tut sich in der Welt und was meinen die ximigler dazu? Das Forum für brandaktuelle Themen.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

BTO  03.08.2017 15:58:41 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  T A X
die sich "Vaterland zuerst<" nennt , einen Witz macht ?

eigentlich unglaublich, was einige menschen sehen, wenn sie bussitze sehen.....

und wer denkt, es nicht dümmer, doch, wie ein kommentar beweist:

Mh... so irrational sind die Reaktionen nicht; wenn man genau hinschaut, dann sieht man durch das erste Fenster des Busses links auf der Straße eine voll verschleierte Frau, die genau so wie die Bussitze aussieht.
Durch das letzte Fenster des Busses sieht man übrigens das verzerrte Bild einer blonden Frau... nicht, das jemand behauptet, die Verschleierte draußen sei nur eine Spiegelung eines Sitzes... ;-))
Fakt ist, diese Anmutung der Sitze als Frauen mit Burka ist nahe liegend und nicht ein Zeichen von "Dummheit".
Sonst wäre doch jeder Mensch, auf den Werbung subliminal wirkt, ebenfalls "dumm"...
#75 | vor 5 Std.

herjemine, unglaublich was einige so denken und schreiben....


 ·  weissnixmehr  03.08.2017 23:27:37 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « X
wenn schon dann nur die bussitze ....oder irgendwo fehlt ein Beistrich.also irgendwie ist dein satz ziemlich böhmisch........dennoch ich musste auch 2 mal hinsehen, aber ich seh auch schlecht in der nähe mit brillen, ich muss sie zum lesen abnehmen........aber es ist mir völlig klar das man nicht zugeben kann was man zuerst sieht, nur so beim blättern in einer Zeitung.
BTO  04.08.2017 12:00:26 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
tjy, ich sah erst mal nen leeren bus...burkas waren für mich nicht erkennbar, wir haben auch andere sitze, trozdem....einfach zu ordentlich in reih und glied, die sitze auf dem bild ;-) obwohl ich zugebe, auf einen ersten flüchtigen blick kann man schon dem irrtum erlegen ;-) nur dann solche kommentare zu posten...das ist schon absurd :-)


weissnixmehr  06.08.2017 21:20:54 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
weil es weder was mit Klischee noch mit persönlicher politscher Richtung zu tun hat.......sondern einzig und alleien damit was man im Moment sieht......mich stört ganz einfach jeder sieht das was er sehen will......und das ist Blödsinn, ok auf einen geringen, Prozentsatz der Menschheit trifft das verumutlich zu.........nicht umsonst leben ne menge menschen und auch Museen davon das sie bilder, dinge, etc. zeigen die nicht das sind was sie zu sein scheinen.

cesco  04.08.2017 13:25:52 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Wieso wollt Ihr alle Burkas sehen?

Für Si-Fi Fans sind das alles Kinder von Darth Vader!!!!!

Es kommt eben immer darauf an, auf was man Menschen Konditioniert. Und an den Konditionen kann man erkennen, WIE die Leute "erzogen" worden sind.

Und zum Abschluß die allseits beliebte Frage:

cui bono, WEM nutzt das?
Bearbeitet am 04.08.2017 13:26:11 von cesco 
cesco  07.08.2017 10:04:41 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
"Ihr ALLE" ist allgemein an die Schreiber gerichtet, die eine Burka sehen wollen.

Dein letzter Satz bestätigt meine These, dass JEDER immer nur DAS wahrnimmt, dass er/sie wahrnehmen WILL.

Darum mein Hinweis, dass die SI-FI Fans Kinder von Darth Vader sehen. Bist Du kein SI-FI Fan, siehst Du etwas anderes. Nämlich das, was DU sehen willst. Es wäre schön, wenn Du mitteilst, was Du in diesen Rücklehnen der Bussitze noch alles sehen willst, oder kannst.

Doch Du solltest Dich auf Dich selbst beschränken. Denn es ist schon eine gewissen Anmaßung, anderen Menschen vorschreiben zu wollen, WAS sie jeweils sehen SOLLEN.

Es lohnt immer, die gewünschte oder vorgeschlagenen Sichtweise mit einer Anderen oder gar gegenteiligen Sichtweise zu erweitern. Anstatt immer nur in die selbe Kerbe zu hauen. Denn genau DAS haben ja auch die NAZI'S mit ihrem Gesinnungsterror auch gemacht, oder besser gesagt Vorgemacht?

*grübel*
SkinnyPuppy  07.08.2017 10:34:47 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Denn es ist schon eine gewissen Anmaßung, anderen Menschen vorschreiben zu wollen, WAS sie jeweils sehen SOLLEN.

Es geht nicht darum was jemand sieht, es geht darum, dass WENN man schon eine Gruppe Burkaträgerinnen zu erkennen glaubt, man deshalb aber keine rassistischen und/oder fremdenfeindlichen Zusammenhänge daraus produziert. Das versteht in diesem Thread so manche/r nicht wie mir scheint, aber ist typisch. Von mir aus kannst du da Kinder von Darth Vader, Halmafiguren, Burkaträgerinnen oder sonstwas sehen, das ist nur eine Frage der Konditionierung und der Fantasie.
 ·  cesco  08.08.2017 13:02:02 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « X
Wie auch unten schon geschrieben, glaube ich mich zu erinnern, dass dieses Bild schon vor Jahren durch die Medien ging. Allerdings sollten die Betrachter damals Nonnen erkennen.

Und selbst wenn jemand nun Burkaträgerinnen zu erkennen glaubt, im Fenster kann es noch besser gespiegelt sehen, dann lassen wir ihm eben seinen Irrglauben. Wir können lediglich ihn auf seinen Fehler aufmerksam machen. Ob er ihn korrigieren will, ist seine Sache.

Und wenn Jemand in einem Bild etwas zu erkennen glaubt, was definitiv nicht ist, dann gleich auf Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu schließen, ist m. E. mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Und zwar so lange, bis Jemand sich eindeutig rassisitisch und fremdenfeindlich äußert.

Ich wollte nur aufzeigen, dass man in diesen Bussitzen vieles Anderes sehen kann und das die Beschränkung ausschließlich auf Burkaträgerinnen in die Richtung von Konditionierung geht. Mehr nicht, deshalb mein Vorschlag von Kindern des Darth Vader, den diesen gibt es ja nur einmal. Es sei denn, es sind viele Möchtegern Darth Vader, die ein Treffen veranstalten.
BTO  07.08.2017 11:12:54 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
ein bussitz ist ein bussitz und bleibt ein bussitz.
was du oder andere darin erkennn möchten, wollen oder glauben erkennne zu müssen ist nicht mein problem.
wo schreibe ich jemanden vor was er zu sehen hat ? bevor jemand glaubt burkaträgerinnen zu erkennnen und dann auch noch hilfe, islamisierung des abendlandes schreibt, erst mal genauer hinsehen, ob man da nicht etwas sieht, was nur in seiner phantasie real ist. diese phantasie als wahr zu erachten zeugt von einer phobie, die seinesgleichen sucht, wie ja auch andere post bewiesen haben, in der geschlossenen facegruppe, um das ging es.

du verwechselt da etwas, es geht nicht um die gleiche kerbe, es geht um die wiederholung, die konditierung, die da schon wirkt, denn genau so hat es damals angefangen.
Bearbeitet am 07.08.2017 11:13:33 von BTO 
cesco  08.08.2017 12:55:47 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Es ist ein Bussitz und bleibt ein Bussitz. Punkt.

Es ist eine menschliche Eigenschaft, in Fremden oder Unbekannten oder sonstigem etwas Sehen zu wollen, das persönlich bekannt ist. Diese Eigenschaft wurde von vielen Leute schon lange genutzt, um Menschen, die nicht immer genau hinsehen in die Irre zu führen. Sei es, um sie zu betrügen, abzuzocken, ihnen etwas einzureden, oder auch ihnen etwas zu unterstellen, das jeglicher Grundlage entbehrt.

Ich meine mich erinnern zu können, dass dieses Bild mit Bussitzen schon vor Jahren durch die Medien ging. Allerdings wurde damals behauptet, es wären alles Nonnen in ihrem Habitus.

Es geht mir nicht darum, was ich sehe oder sehen will. Bei Unklarheiten sehe ich ganz genau hin. Solange, bis ich zweifelsfrei erkenne, was tatsächlich ist. Und ich habe immer die Möglichkeit, nachzufragen. Auch davon mache ich regen Gebrauch. Mein erster Post sollte dazu dienen, den Fokus der Leser aufzuziehen, damit sie nicht in die Falle gehen und hier nur Burkas sehen. Das ist das, was ich mit Konditionierung gemeint habe. Weder Dich noch Andere hier habe ich unterstellen wollen, dass sie mit ihren Beiträgen hier Leser Konditionieren. Ich denke, es ist immer gut, wenn man die eigenen Scheuklappen aufzieht und immer mehrere Möglichkeiten in Betracht zieht. Damit schützt man sich etwas vor den Konditionierungsversuchen Anderer.

PS: Das Spiegelbild im Fester hatte ich zuerst im Blick, als von der Burkaträgerin die Rede war. Doch dann war diese Spiegelung so weit nach hinten geneigt, dass es unmöglich ein Mensch sein konnte. Die Bussitze habe ich nie mit irgend etwas Anderem assoziiert.In die Bussitzen Burkaträgerinnen oder Nonnen oder etwas Anderes sehen zu wollen, bedarf entweder einer sehr großen Oberflächlichkeit oder dem ganz großen Wunsch, etwas bestimmtes sehen zu wollen.

Man kann das gleich Bild für verschiedene Dinge verwenden, hier wurde es verwendet, um Leuten Burkaträgerinnen sehen zu lassen und wir zoffen uns, wer was wem unterstellt, wer etwas zuerst gesagt, oder gemeinst hat oder ähnliches. Das machen doch normal nur die Kinder, die im Sandkasten spielen.
BTO  08.08.2017 14:03:07 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
ach, ein bussitze in einem bus sind etwas fremdes oder unbekanntes^^... sicher gibt es oprische täuschungen, nur ist dann das quadrat kein quadrat sondern vierecke, die in einem gewissen blickwinkel wie ein quadrat aussehen etc. etc.

auch wenn ich das bild schon vor jahren gesehen hätte, hätte ich da auch nur bussitze erkannt und keine nonnen.

wieso schreibst du dann ihr alle, es sind eben nicht alle, die da nur burkas oder nonnen sehen^^. die, die konditioniert sind,sind die in der geschlossenen facebook-gruppe, von wo diese bild stammt, die sind so konditioniert, das sie burkas sehen wollen und auch sahen, was ihre post beweisen. wo habe ich nur irgendewtwas geschrieben das dir den verdacht aufkomen lies, das ich dir unterstelle, das ich andere hier konditionieren möchte. ich denke, da hast du dann etwas gründlich missverstanden.

och, ich kann mich schon dagegen verwehren wenn mir etwas unterstellt wird, das ist dann kein kindergarten sondern eine richtigstellung.
kindergarten ist, wenn man dem andern etwas unterstellt oder es so versucht ausehen zu lassen... sehr durchschaubar.
weissnixmehr  09.08.2017 12:28:09 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
frage 1 wieso weißt du was in einer geschlossenen Facebook gruppe passiert und was dort gepostet wird.....da musst du ja wohl mittendrin sein.
ich gehe weiters davon aus das diese fbgr. eine rechtsextreme ist.

und ich kann immer noch nicht nachvollziehen welches verbrechen man begeht wenn man auf den ersten blick keine bussitze sondern nonnen oder burkas sieht

und es gibt sehr wohl optische Täuschungen die Vase wie auch gesicht sein können, da gibt es ziemlich viele ........nicht alles was so aussieht als ob ist es auch.
SkinnyPuppy  09.08.2017 13:46:30 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Nochmal, da man scheinbar alles laufend wiederholen muss - es ist kein Verbrechen auf diesem Bild sonstwas zu erkennen, das "Verbrechen" (wenn man es überhaupt so nennen mag, ich würde es eher als Hetze bezeichnen) ist es erst DANN (Achtung, die Stelle an der es wichtig wird!), wenn man es für hetzerische Zwecke mißbraucht, bzw. in künstlicher Panik als Tatsache unter dem Motto "so weit sind wir schon" verbreitet.
 ·  BTO  09.08.2017 19:47:56 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « X
du bist eingeschult worden, hast lesen und schreiben gelernt, aber dann biste von der schule, gerade als das leseverständniss auf dem lehrplan stand, nur so kann ich mir deine primitiven unterstellugen erklären. tut mir ja so leid wie möglich, aber lies den anfangsbeitrag nochmal durch, vielleicht hast du ja einen lichten moment und erkennst was für einen blödsinn du geschrieben hast.

monalisa27  04.08.2017 16:18:31 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Das Bild ist ja schon was älter, als ich es als kleines Vorschaubild bei mimikama gesehen hatte, dachte ich zuerst auch an Frauen in Burka und als nächstes "nunja ... daran müssen wir uns wohl gewöhnen".
Viel spassiger fand ich die Kommentare unter dem Bericht und wie erwartet kamen schon relativ schnell die Beleidigungen weit unterhalb der Gürtellinie von den Flüchtlingsfreunden (daran muß man sich wohl auch gewöhnen. ;-)) an die Schreiber, die skeptischer sind, aber ihre gute Kinderstube unter Beweis stellten.
clock  04.08.2017 19:21:30 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Super monalisa
Also du musst dich,ach nein WIR,an alles gewöhnen,,,,
0:-)
Aber *wie erwartet*- âh du oder wir und was hast du äh wir erwartet ???
*verlegen*
Ach erkläre doch ma bitte was *Flüchtlingsfreunde* sind ????
Also ich kenne viele die mal geflüchtet sind.Da wäre meine Mama aus Königsberg ( Flucht ging schief und dauerte bis 48)mein Bruder vor seiner ersten und zweiten Frau,mein Nachbar vor jeder Katze,dann noch paar Dutzend aus der DDR vor November 89,jede Menge aus Afrika usw,usw
Also Familienmitglieder kann man ja nicht unter Freunde abrechnen und bei den anderen ,,,,,nun ja,,,,, jede Menge Idioten ,Sympathische, mehr oder minder mir Gleichgültige,usw,usw,usw
Aber Flüchtlingsfeunde ???
Freuen die sie sich wenn jemand flüchten muss ???
Also ich schicke paar Mal im Jahr mein Hund los um Katzen in Richtung meines Nachbarn ( unsympathische Nichtrauchertype der ewig klagt über alles und jeden) zu jagen.Richtig lustig immer wieder ,wenn er seine Pankflucht,,,,,,,
Bin ich jetzt ein Flüchtlingsfreund oder ein Flüchtlingsfeind ???
*verlegen*
Ach nein, natürlich bin ich ein Flüchtlingsfeind
Also diese Steuerflüchtlinge,,,,,,
Pfui Deifel
*bää*
Bearbeitet am 04.08.2017 19:29:29 von clock 
monalisa27  04.08.2017 23:21:24 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Zitat von clock, 04.08.2017 19:21:30:
Super monalisa
Also du musst dich,ach nein WIR,an alles gewöhnen,,,,
Gewöhnen im Sinne von "ändert sich etwas daran, wenn ich oder andere es nicht supertoll finden?"
Frauen mit Niqab und Tschador kannte ich schon als Teenager von der iranischen Verwandschaft von dem Knirps bei dem ich Babysitter war, Frauen mit Burka habe ich erst die letzten 2 - 3 Jahren öfters gesehen.

Zitat :
Aber *wie erwartet*- âh du oder wir und was hast du äh wir erwartet ???
*verlegen*
Ach erkläre doch ma bitte was *Flüchtlingsfreunde* sind ????
Wie erwartet heißt nichts anderes als es immer die gleichen Namen (ist so ein Spleen von mir, dass ich mir die Namen merke) sind, die sich sofort auf jeden Kommentar stürzen, der nicht positiv in Bezug auf Flüchtlinge/Asylanten ist und das betrifft nicht nur diesen Bericht über die Sitze in einem Bus, die bei flüchtigem Hinsehen Ähnlichkeit mit Frauen in Burka haben.
Flüchtlingsfreunde : Leute, die mit oder für die Flüchtlinge tätig sind und, wie von mir geschrieben, gleich mit übelsten Beleidigungen und Beschimpfungen loslegen.
Zugegeben, zumindest auf Facebook lese ich immer weniger von diesen Leuten und mir ist auch schon öfters aufgefallen, dass der/die Eine oder Andere anscheinend ernüchternde eigene Erfahrungen gemacht hat und dementsprechend sich ganz anders äußert.
clock  06.08.2017 07:23:09 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Interessant
Du hast schön beschrieben wie es kommt- das viele immer nur das lesen,sehen---- was sie lesen,sehen wollen.
An Hand von dir selber.
Die Schwäche haben wir wohl alle - mehr oder minder
*weglach-m**weglach-w*

Tja,Kopftuch, Burka,Scham usw
Also interessant wenn man sich damit beschäftigt.Wie unterschiedlich das doch selbst im Islam ausgelegt wird.
Wie schön das dieses Bekleidungsstück absolut ideologisiert wurde.
Stimmt- bei ehemalige Flüchtlinge aus dem Iran gibt es total unterschiedliche Meinungen dazu,auch zur Frage ob man heute in Westeuropa Flüchtlinge aufnehmen soll oder nicht.
Bearbeitet am 06.08.2017 07:44:46 von clock 
monalisa27  06.08.2017 09:05:37 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Zitat von clock, 06.08.2017 07:23:09:
Interessant
Du hast schön beschrieben wie es kommt- das viele immer nur das
lesen,sehen---- was sie lesen,sehen wollen.
An Hand von dir selber.
Die Schwäche haben wir wohl alle - mehr oder minder

Was ich lese oder sehe reicht auf jeden Fall in 99 von 100 Beiträgen/Kommentaren dazu, dass ich mit einem breiten *OhB* vorm PC sitze. :D

Zitat :
Tja,Kopftuch, Burka,Scham usw
Also interessant wenn man sich damit beschäftigt.Wie unterschiedlich das
doch selbst im Islam ausgelegt wird.
Wie schön das dieses Bekleidungsstück absolut ideologisiert wurde.
Beim Anblick von Frauen in Burka oder Tschador mit Niqab überkommt mich eher ein Gefühl von Mitleid, besonders bei den momentanen Temperaturen.

Zitat :
Stimmt- bei ehemalige Flüchtlinge aus dem Iran gibt es total
unterschiedliche Meinungen dazu,auch zur Frage ob man heute in Westeuropa
Flüchtlinge aufnehmen soll oder nicht.

Die Frage ist, meiner Meinung nach, nicht, ob Flüchtlinge aufgenommen werden sollen, sondern eher die Frage "bis zu welcher Anzahl kann gewährleistet werden, dass man allen gerecht wird?"
Und zwar so, dass sich nicht bei vielen das Gefühl der Bevorzugung von Flüchtlingen einstellt.
Dieses Gefühl ist nicht abhängig von der Herkunft.
 ·  clock  06.08.2017 11:00:53 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « X
Gefühle ??
*Die anderen bekommen mehr als wir*
Ach Gott,Neid ist auch ein Gefühl.
Wie äußert es sich in der Realität von D das heutige Flüchtlinge mehr bekommen als alte Flüchtlinge oder Einheimische ???
Also diese Diskussion haben wir auch in Schweden/Norwegen
Berichte mal bitte.Mal sehen ob es die gleichen *Tatsachen* sind.

Jeder Flüchtling ist ein Flüchtling zu viel.Nur leider ist die Menschheit seit Jahrtausenden nicht in der Lage die Ursachen von Krieg,Flucht usw abzustellen

BTO  05.08.2017 22:05:12 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
wenn einem das genügend eingetrichtert wurde, sieht man dann das,was man sehen will, auch wenn man nicht der wirklichkeit entspricht....

auch wenn unsere bussitze anders aussehen, auf dem foto kam mir nicht der gedanke, das sind burkaträgerinnen...nur wenn man ständig damit gefüttert wird mit burka hier und burka da, sieht man burkas (dinge), die nicht da sind ;-) konditionierung nennt man das wohl, pawlowscher effekt.
bettmi  06.08.2017 12:37:59 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Wem sagst de das? ... aber es ist doch halt ach so "wunderschön", sich anonym im Netz darüber auszukotzen.

Mich würde interessieren, wie viele von "denen" es gibt, die Eigenengagement zeigen .... ohne groß darüber erst posaunen zu müssen.

Aber ach ja, dann kommt natürlich wieder diese unsägliche "Gutmenschen"-Debatte ...

... ich muss aufhören, denn je mehr ich darüber nachdenk, desto mehr kommt mir das Kotzen, sorry

Mal noch einen, wie ich finde, interessanten Bericht zu der um "Kaisers-Bart-Debatte", ob in D oder auch in der EU ... man schaue sich mal dieses Land (Libanon) und die Zahlen dort an bzw. deren "Aufhebens" darüber, was Flüchtlinge- und Flüchtlingspolitik angeht:

www.zeit.de/politik/ausland/2016-07/libanon-fluechtlinge-syrien-bekaa

Es sind sage und schreibe 50% der Landesbevölkerung ... mehr hab und will ich dazu wirklich nicht mehr sagen.
Bearbeitet am 06.08.2017 12:49:13 von bettmi 
BTO  06.08.2017 20:56:16 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
ich denke, da gibt es mehr als man weiss, aber wer will sich auch schon outen wenn einem dann hass entgegenschlägt ? jemand zu helfen ist selbstverständlich, sie nennen sich christen und handeln unchristlich.

jepp, der bericht ist sehr informativ und zeigt, das gerade die, die wenig haben, viel tun; hier wäre die hilfe von denen, die schon lange fordern fluchtursachen zu bekämpfen, gefordert.
bettmi  13.08.2017 14:20:28 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Nun ja, die s.g. "reicheren" Staaten der EU könnten dann ja evtl. nicht mehr ihr Kriegsmaterial zuliefern, da jammert man lieber auf "höcshstem (bedenklichem) Niveau.

So sieht es aus, ist aber auch in D so .... nur die die weniger haben jammern nicht erst, geben eben DAS, was sie für sich entbehren können, in welcher Form auch immer.
BTO  20.08.2017 14:52:45 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Tja, ich seh das nicht ganz so, die Politik mache ich ja nicht, ich geh wählen, das die Politiker dann eine andere Politik betreiben....bzw. das die gewählten Politiker seit Jahren diese Politik machen, dafür nehm ich nicht die Schuld auf mich. Eher das ich mich nicht mehr engagiert habe.

Wie sagt der Nico Semsrott, Die hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt. Sooo pessimistisch seh ich das noch nicht.


ATA  06.08.2017 22:12:30 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « T A X
Design, besonders Idustriedesign - und hier ganz speziell "ergonomisches" Industriedesign ist quasi immer furchteinflössend. In mir keimt keim Anblick von z.B. S-Bahn-Schiebetüren immer eine Mischung von löwenhaftem Stolz und Kastrationsangst auf. Da kann man kurz mal nachfühlen, wie sich mancher täglich fühlt.

;-)

 ·  weissnixmehr  11.08.2017 20:15:29 Was passiert, wenn einer aus ner rechtsorientierten Facebook-gruppe in Norwegen  « X
ne Phobie ist es nicht, ich hab nicht mal angst mit den öffis zu fahren, es geht mir nur zu langsam und es sind viel zu viele leute und Handys in den waggons.....fakt ich fahr nur wenn ich muss entweder in die City, zum saufen oder wenn mein Auto kaputt ist.....oder der firmenparkplatz nicht benützbar ist.

ich nehm die Plattfüße und große schwarze spinnen die in meinen haus sind.

Alle Forenneu

Wird geladen ...