9 ximigler online, davon 6 im Chat. 27 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Politik

Rot, Grün, Schwarz oder Gelb? Das Forum gegen die Politikverdrossenheit.

Dieses Forum dient sachlicher Diskussion. Persönliche Streitigkeiten haben hier nichts verloren. Bei Entgleisungen bitte sachlich bleiben und sie ggf. dem ximig-Team melden.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

ybacu  07.08.2017 14:21:44 Niedersachsen  T A X
da passiert ja so einiges gerade (naja oder wird zumindest soweit aufgebauscht)

- Zur Regierungserklärung zu VW von Weil
Na wenn die Änderungen nach der Rücksprache mit VW, nur die sind die man jetzt vielerorts nachlesen kann (und so blöd das da noch andere Änderungen drin sind, von denen man jetzt nix weiß wird niemand sein) - dann ist da gar nix. Und der Bericht der BAMS gehört (wie diese "Zeitung" i.A.) in die Tonne.

- der Übertritt der grünen Abgeordneten zur CDU
Tja wenn man kein sicheres Mandat mehr bekommt, muss man sich anscheinend woanders umschauen. Heutzutage. Ziemlich erbärmlich.
Bearbeitet am 07.08.2017 14:22:00 von ybacu 
clock  07.08.2017 17:16:34 Niedersachsen  « T A X
Typisches Polittheater von allen Seiten.
Die volle Wahrheit liest man dann in der Regel nach Jahrzehnten in irgendwelchen * Lebensbeschönigungen*. Selbstverständlich dann auch in drei Varianten innerhalb 3 Bücher.Entscheiden 4 Beteiligte Bücher zu schreiben- 4 Varianten.
Die Dame zu verurteilen wäre ich sehr vorsichtig.
Wenn es auch um das Thema Wolf ging, ist Vorsicht geboten innerhalb grüner Kreise.
Da wird menschlich beleidigt usw- das es die wahre Pracht ist.
Ein Wolf reichte schon um ganze grüne Ortsgruppen auszulöschen- in Schweden.
In D wird es mit absoluter Sicherheit,,,,,,,,
ybacu  08.08.2017 11:21:44 Niedersachsen  « T A X
Um dem Theater noch eins drauf zu setzen ist ja nun mittlerweile bekannt, dass die sich jetzt kuenstlich aufregende Opposition (CDU, FDP) schon seit einem Jahr alles ueber die Rede wusste und sich niemand dran gestoert hat - woran auch.
clock  08.08.2017 17:25:36 Niedersachsen  « T A X
Hab ich nichts gelesen darüber.Haste ein Link dazu ???
Aber diese Redegeschichte ist Schie.......
Jeder Ministerpräsident dieses Landes hätte so gehandelt.Parteizugehörigkeit spielt keine Rolle.
VW- Gesetz,20 oder mehr Prozent der Aktien usw,usw,usw
Ich schätze mal das dieses Thema bestimmt nicht im Wahlkampf verwendet wird von der Landes CDU.
Wenn doch,erzeugen sie noch paar Prozent Nichtwähler mehr.
BTO  08.08.2017 20:28:02 Niedersachsen  « T A X
kam in den nachrichten bei uns.

es wurde auch gesagt das die damals in der sitzung 2016 nicht so genau nachgefragt haben....also die opposition...0:-) die wussten schon warum.
clock  09.08.2017 17:47:14 Niedersachsen  « T A X
Hab ich jetzt auch in Spiegel- online gelesen
Allerdings habe ich ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet.
Wie viel nimmt das Bundesland ein von VW ,wie viel Arbeitsplätze direkt und indirekt ????
Keine Parteiführung würde anders handeln.Weder Grüne,noch Linke usw und schon gar nicht CDU,oder FDP
BTO  10.08.2017 15:23:54 Niedersachsen  « T A X
heute morgen in den Nachrichten gehört, das CDU/FDP , als sie an der Regierung waren (MAcAllister) sich auch mit VW ausgetauscht haben....
Das die sich jetzt so aufführen liegt wohl an der kommenden Bundestagswahl.
BTO  11.08.2017 10:30:58 Niedersachsen  « T A X
Wie demontiert man sich am besten selbst, man wirft anderen was vor, was man vorher selbst betrieben hat. Man hofft,wenn man laut genug schreit, das es nicht rauskommt. Das war nun aber nicht so, aber ob das wirklich den jeweiligen Parteien im Wahlkampf hilft ?
ATA  11.08.2017 13:23:13 Niedersachsen  « T A X
Verlust für Alle - nur die wirklichen Vollidioten profitieren davon.

Ich hoffe dringend auf eine Bildungsoffensive - und auf mehr Hirn. Für Alle. Und Jeden.
BTO  11.08.2017 17:55:27 Niedersachsen  « T A X
Gute Idee....nur, hatten die Altparteien diese alte Idee nicht schon in ihren Wahlprogrammen ?
 ·  BTO  16.08.2017 15:24:40 Niedersachsen  « X
also weiter wie bisher.... 1

clock  10.08.2017 17:45:40 Niedersachsen  « T A X
Sie schaffen doch damit nur Nichtwähler
Außerdem kleine Provokation (?)
Wer hat sich groß aufgeregt als ein AfD Abgeordnete zur SPD wechselte in Thüringen ???

BTO  11.08.2017 10:28:00 Niedersachsen  « T A X
die Frage ist auch, warum wurde sie nicht mehr bei den Grünen aufgestellt.
clock  11.08.2017 18:34:01 Niedersachsen  « T A X
Schau Mal in Wiki unter ihren Namen
0:-)
Da gehen sich wohl viele die Mühe ihren Lebenslauf zu ändern stündlich
*weglach-m*
Aber offensichtlich war sie wohl wirklich vorbelastet mit Wechselideen und nicht in der Lage,,,,,,,,
äh bestimmte fehlende Eigenschaften,,, und so ,,,äh usw,etc,,,,,also Direktmandat ist bei ihr nicht möglich.
Immer nur über Listenplatz,,,,egal welcher Beamten Partei sie angehört
0:-)
Bearbeitet am 11.08.2017 18:35:02 von clock 
BTO  16.08.2017 11:42:03 Niedersachsen  « T A X
ja, hab mal nachgesehen, danach hat sie ja schon vor Jahren ein unmoralisches Angebot der CDU erhalten, nun hat der Preis wohl gestimmt.
obwohl bei Wikipedia man vorsichtig sein sollte...
 ·  clock  16.08.2017 18:34:06 Niedersachsen  « X
Bei Wiki sollte man Grundsätzlich nicht nur den aktuellen Artikel selber lesen
*verlegen*
Nö,ich meinte mehr ihre häufigen ehemaligen Wünsche am Wahlkreis, Funktionen usw
0:-)


abindieluft  10.08.2017 17:38:16 Niedersachsen  « T A X

- der Übertritt der grünen Abgeordneten zur CDU
Tja wenn man kein sicheres Mandat mehr bekommt, muss man sich anscheinend woanders umschauen. Heutzutage. Ziemlich erbärmlich.


was tun die leute nicht alles, um ihren job zu behalten. da findet man doch sonst immer nur verständnis, aber niemand etwas dran auszusetzen.
warum soll's bei politikern anders sein? weil die ethos oder rückgrat haben? gerade die grünen sind doch bekannt dafür, mit ihren beschlüssen zu jonglieren und einstellungen abrupt zu wechseln. das nennen die dann realpolitik. klingt ja auch besser.
wer sich erstmal an ein monatsgehalt gewöhnt hat, von dem andere ein halbes jahr oder länger zehren müßten, gibt's nicht mehr gerne her. eine made wird den speck auch nicht freiwillig verlassen. der sogenannte rotationsbeschluß, demzufolge ein grüner abgeordneter nach der halben legislaturperiode einem anderen platz zu machen habe, war ja auch nur blabla, um den wähler mit angeblicher innovation einzulullen. auch da hätte man auf ein dickes einkommen verzichten müssen, was - das wird doch jedem einleuchten - einfach unzumutbar ist.
die cdu mag sich über ein weiteres charakterloses mitglied freuen. das paßt da blendend rein.
die grünen mögen sich ärgern. über diese satt gewordenen zeitgenossen ärgert sich auch manch ein wähler, da isses nur gerecht, wenn die mal wieder wissen, wie das ist.
und die sozis? da haben sie's mal ganz knapp an die macht geschafft und müssen nun feststellen, daß es anders kommt als geplant. millionen anderer geht's täglich so.
hab ich wen von belang vergessen? nein. denn die sind ja belanglos. ob sie das von den genannten unterscheidet?

und schon wieder stehen wir vor einer wichtigen wahl. au weia.
ATA  11.08.2017 13:26:57 Niedersachsen  « T A X
Naja, richtig charakterlos geht man besser zur FDP - da gehört das inzwischen zum guten Ton.
abindieluft  12.08.2017 19:59:58 Niedersachsen  « T A X
nun, jetzt könnte die dame aber behaupten, daß sie, da sie die von dir erwähnte besserverdienerpartei nicht in erwägung zog, ja doch zu den charakterstarken "guten" gehört. nett von dir, aber für meinen geschmack ein bißchen zuviel des lobes...
Alle Forenneu

Wird geladen ...