1 ximigler online, davon 0 im Chat. 29 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Parlez-vous ximig?

Das Forum rund um Sprache(n).

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

Talulabell  10.10.2017 13:10:00 Wenn du schön deinen Teller leer isst.....  T A X
...dann gibt´s morgen besseres Wetter..!

Wer kennt das nicht. Letztens hab ich mal was darüber an der Pinnwand gelesen, als Xavier sein Unwesen trieb.

Warum gibt es gutes Wetter, wenn wir alles aufessen?

Ursprünglich hieß es im Plattdeutschen: "Wenn du obeten häst, denn gift dat morgen godes wedder".
Mit "Wedder" war "wieder" gemeint, da "Wedder" aber auch "Wetter" heißen kann und sich der Übersetzungsfehler
durchgesetzt hat, glauben wir heute, dass es besseres Wetter gibt.


(Woher? Schlaue Sprüchchen auf dem Ziggipapier)
GarnetDragon  11.10.2017 08:08:03 Wenn du schön deinen Teller leer isst.....  « T A X
Ich kanns nur ins vermutlich Hochdeutsche übersetzen: Wenn du aufgegessen hast, gibt es morgen Gutes (=gutes Essen) wieder. Und umgestellt: Wenn du aufgegessen hast, gibt es morgen wieder Gutes.
Also immer schön aufessen. *mjamm*

EinTagsKamel  11.10.2017 09:53:55 Wenn du schön deinen Teller leer isst.....  « T A X
..aaaalso, wenn du brav alles aufisst, dann verdauen die Myriaden von Bakterien in dir die Nahrung; du als Mensch bekommst davon ein wenig Zucker und nutzlose Abwärme, Methan, Wasser und CO2 bleiben übrig.

Ein Teil des Methans verbrennt dann mit dem Luftsauerstoff: CH4 + 2 O2 -> CO2 + 2H2O
Bleibt wieder jeeede Menge Wärme übrig.

Aber all dein ganzes CO2 führt nun dazu, dass die Atmosphäre sich lokal erwärmt (Sonneneinstrahlung und Unnnnnnnnmengen an bösem Klimakillergas, sowohl Methan als auch CO)2 und die Temperatur steigt. Das übrige Wasser verdunstet natürlich sofort (relative Luftfeuchte vs Temperatur) und übrig bleibt ein miefiger, aber sonnig-warmer Tag.
Alle Forenneu

Wird geladen ...