2 ximigler online, davon 2 im Chat. 26 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

ximigler helfen ximiglern

Hier helfen sich die ximigler/innen gegenseitig bei allen sonstigen Fragen und Problemen aus ximig und dem restlichen Leben.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

fee  24.01.2018 21:40 Hiiiiilfeeee! Rettet meine Punschkrapfen! Glasur klappt nicht, grrrrr...  T A X
hat hier jemand schon mal punschkrapfen selbst gemacht? ich probiere das jetzt zum zweiten mal und langsam verzweifle ich ...

die krapfen sind eigentlich fertig, tja - bis auf die glasur eben. das nervt! hab extra die original punschglasur von manner genommen, aber die bleibt durchsichtig und wird nicht fest :-( außerdem ist es total mühsam, die glasur auf die würfel aufzubringen, eine totale sauerei, viel zu flüssig, das meiste läuft einfach runter.

eigentlich habe ich alles nach plan gemacht, die würfelchen sehen nett aus und schmecken auch echt lecker *g*, habe mit warmer marillenmarmelade aprikotiert und abkühlen lassen vor dem glasieren.

nachdem das mit der manner punschglasur nicht wirklich nach vollem erfolg aussah, habe ich ein paar mit einer normalen zuckerglasur (zucker/zitronensaft) versucht. auch die sehen nicht viel besser aus :-((

hab jetzt hier noch ein päckchen fondant aber ich trau mich nicht so recht. schließlich will ich die leckeren krapfen nicht verderben (auch ohne glasur schmecken die einfach super, aber zum anbieten sind sie einfach zu "nackert"...)

also - wenn jemand von euch eine zündende idee hat, oder besser noch: es selbst schon mal geschafft hat, ziemlich perfekte rosa zuckerglasur auf würfeliges gebäck mit füllung aufzubringen (nicht nur auf die oberseite, das wäre zu einfach) - ich wäre höchst dankbar für tipps!!!
Rosi  29.01.2018 21:49 Hiiiiilfeeee! Rettet meine Punschkrapfen! Glasur klappt nicht, grrrrr...  « T A X
Vielleicht klappt es ja so:
Den Puderzucker mit etwas Milch und Glüh- bzw. Rotwein anrühren; die Milch hat den Zweck dass die Puderzuckerglasur nicht durchsichtig wird, und der Glüh- oder Rotwein wird das alles in ein zartes Rosa färben. Mengenangaben kann ich keine machen, hier ist weniger an Flüssigkeit oft die bessere Variante
und vielleicht erst die Glasur auftragen und dann schneiden... eine Rundumglasur wäre mir persönlich zu süß...

Viel Glück:-)
Bearbeitet am 29.01.2018 21:52 von Rosi 

fee  03.02.2018 21:16 Hiiiiilfeeee! Rettet meine Punschkrapfen! Glasur klappt nicht, grrrrr...  « T A X
dafür sind die eigentlich zu groß, trotzdem danke für die Ideen ;)

Habe die Punschkrapfen letztendlich mit Fondant überzogen, sah dann klasse aus. Die übriggebliebene Original-Punschglasur habe ich dann am anderen Tag nochmal angewärmt und mit viel Zucker angedickt auf Plätzchen verarbeitet.
Alle Forenneu

Wird geladen ...