0 ximigler online, davon 0 im Chat. 48 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Kunst & Literatur

Für alle Leseratten und Kunstliebhaber in ximig. Von Höhlenmalerei, über Picasso bis zu den Gartenzwergen Von Hochkunst und Kunsthandwerk bis zum Kitsch.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

clock 13.04.2018 03:47 Literaturnobelpreis  T A X
www.tagesschau.de/ausland/stockholm-201.html
Wer liest eigentlich die Bücher der lebenden Literaturnobelpreisträger ?
Satanische Bücher zum abgewöhnen ?
Nobel verpflichtete die Jury im Testament ausdrücklich, den Idealismus des Autors beziehungsweise seines Werkes als Maßstab zu verwenden.
Nun das Komitee besteht selbstverständlich nur aus totale Idealisten.
Bearbeitet am 13.04.2018 04:07 von clock 
clock 14.04.2018 08:09 Literaturnobelpreis  « T A X
Ja Herta Müller ist gut übersetzbar.
Eine wichtiger Faktor für den Nobelpreis.
Haste noch andere Werke von lebenden Literaturnobelpreisträger gelesen und haben dich diese Bücher überzeugt daß sie was besonders gutes in der Qualität sind ?
P.S.
Nach einer Sitzung der Mitglieder der Svenska Akademien am Donnerstag Abend erklärte sowohl die ständige Sekretärin Sara Danius, also auch Katarina Frostenson, die als Ursache für die Probleme innerhalb der Akademie zu betrachten ist, ihren Rücktritt und werden nicht mehr an den Sitzungen teilnehmen, was bedeutet, dass die Svenska Akademien keine wichtigen Entscheidungen, zum Beispiel zur Vergabe des Nobelpreises, mehr treffen kann, da hierzu mindestens zwölf abstimmende Mitglieder nötig sind. Während nahezu die gesamt schwedische Presse den Rücktritt von Danius bedauert, da dies bedeutet, dass nun in der Akademie ganz der Geist des 18. Jahrhunderts dominiert, sieht die früher liberale Göteborgs-Posten den Rücktritt von Danius als positiv und bedauert den Rücktritt von Frostenson.
Aber bitte frage mich nicht was der Geist des 18.Jahrhunderts in Zusammenhang mit Literatur ist. Aufklärung und schwedische Akademie passen nicht zusammen- also das gleich,,,,,,,,,,,,,
Bearbeitet am 14.04.2018 08:30 von clock 
sophisticate 14.04.2018 17:10 Literaturnobelpreis  « T A X
Toni Morrison, Elfriede Jelinek -

Katarina Frostensen und ihr Mann sollen sich wegen ökonomischen Fehlverhaltens und Verstoßes gegen die Schweigepflicht selbst aus der Akademie hinauskatapultiert haben....(lt. SZ-Artikel).
 ·  clock 15.04.2018 04:51 Literaturnobelpreis  « X
Ich mache es Mal kurz.
Der Literaturnobelpreis ist und wird immer umstritten sein wie der Friedensnobelpreis und das kommt schon automatisch durch die Personen im Komitee.
Ob die festgelegten Kriterien von Nobel überhaupt einzuhalten sind bezweifle ich.
P.S. Das Theater in der schwedischen Akademie geht schon über Jahrzehnte.Der bietet Stoff für mehrere Autoren mit Nobelpreisanwärterschaft und Dutzenden Drehbuchschreiber für Soaps

209 schwedische Schriftsteller haben bereits einen Aufruf gegen die Svenska Akademien unterzeichnet und fordern ein Ende des Machtmissbrauchs und der Unterstützung von einer Person, die von mehreren Frauen der sexuellen Belästigung angeklagt ist. Die Schriftsteller und Schriftstellerinnen fordern eine vollkommene Erneuerung und Modernisierung der Svenska Akademien, die, in ihren Augen, mit dem Rücktritt der ständigen Sekretärin Sara Danius, ganz zu Grabe getragen wurde. Dieser Aufruf ergänzt zahlreiche andere Forderungen aus der literarischen Welt die Svenska Akademien in ihrer bisherigen Form aufzulösen und anschließend, mit neuen Mitgliedern, neu zu gründen.
Bearbeitet am 16.04.2018 06:51 von clock 
 ·  joswil 15.04.2018 11:28 Literaturnobelpreis  « X
Toni Morrison, Elfriede Jelinek -
und durchaus noch ein par mehr, wie Mario Vargas Llosa, Orhan Pamuk, Coetze, Kenzaburo Oe ...
joswil 02.05.2018 22:10 Literaturnobelpreis  « T A X
".....Katarina Frostenson, die als Ursache für die Probleme innerhalb der Akademie zu betrachten ist,..."
Wohl eher ihr Ehemann ....

Unabhängig davon sind ihre Gedichte wunderschön!
 ·  clock 03.05.2018 00:07 Literaturnobelpreis  « X
Da ist nicht eine Person das wahre Problem,,,,,,,,
Außerdem- internationaler Preis--- internationale Jury.

 ·  spund 11.06.2018 08:49 Literaturnobelpreis  « X
Da gibt es dann noch den kleinen Unterschied zwischen "lesen" und das Gelesene "verstehen" ...
 ·  Coogee 09.05.2018 14:56 Literaturnobelpreis  « X

...sooo einfach lässt sich die Frage nicht beantworten.

Einige meiner gelesenen Nobelpreisträger sind zwischenzeitlich verstorben, andere leben noch.

Bei mir waren es Doris Lessing, Vargas Llosa, Saramago, Böll etc.
Alle Forenneu
Wird geladen ...