1 ximigler online, davon 0 im Chat. 31 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Computer & Internet

Das Forum für Fragen, Tipps und alles andere rund um Rechenknechte, mobile Geräte, Software, Internet, Netzwerke und Webseiten bauen.
Bitte beachtet: Links zu kommerziellen Seiten werden nicht geduldet, sofern sie primär zur Eigenwerbung gepostet werden (siehe AGB). Wir behalten uns vor, Beiträge, die solche Links enthalten, zu löschen.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

osterhasi 14.05.2018 20:17 Tchibo umts stick  T A X
Holt euch den nur auf Prepaid Basis,Heisst jeden Monat neu aufladen,Bei
Bankeinzug ist man der gearschte.Haben mir mehrmahls zu viel Geld abgezogen.
Und jetzt muss ich hinterherlaufen das ich das zuviel gezahlte Geld wiederbekomm (:
Tchibo hat mir in einem Monat 50 Euro abgebucht,Weder per Mail noch per Anruf beim
Service Team konnte man mir sagen warum*teufel*
Gab nur fadenscheinige Ausreden.
Ich zahle normal für einen Monat Internet 19.99 Euro.
Moadib 14.05.2018 21:34 Tchibo umts stick  « T A X
Hat der Kunde einem Unternehmen oder einer Person eine Einzugsermächtigung erteilt, so dürfen aufgrund dieser Ermächtigung Lastschriften vom Bankkonto des Kunden abgebucht werden. Es handelt sich um eine berechtigte Lastschriftabbuchung.
Eine berechtigte bzw. genehmigte Lastschrift kann im Rahmen des SEPA-Basis-Lastschriftverfahrens innerhalb von acht Wochen ab dem Zeitpunkt der Abbuchung rückgebucht werden.
Hierzu heißt es in Abschnitt B, Punkt 2.5 der "Sonderbedingungen für den Lastschriftverkehr":
"Der Kunde kann bei einer autorisierten Zahlung aufgrund einer SEPA-Basis-Lastschrift binnen einer Frist von acht Wochen ab dem Zeitpunkt der Belastungsbuchung auf seinem Konto von der Bank ohne Angabe von Gründen die Erstattung des belasteten Lastschriftbetrages verlangen."
weiterlesen


Ich würde den Beitrag zurück buchen lassen und dann den korrekten Beitrag überweisen.
Bearbeitet am 14.05.2018 21:36 von Moadib 
 ·  osterhasi 16.05.2018 15:14 Tchibo umts stick  « X
Tchibo hat mir am 11.04.2018 ,
19.99 Euro abgebucht die normale Gebühr wird mir immer um der Monatsmitte abgebucht, und am 30.04.2018,
nochmals 29.98 Euro.
Das verstehe ich nicht.
Ich werds jetzt nochmal telefonisch probieren,Wenn alle
Stricke reißen und sie es mir nicht erklären können,Dann
Kündige Ich.
EinTagsKamel 14.05.2018 21:48 Tchibo umts stick  « T A X
Wenn du wirklich nur gelegentlich unterwegs Inet brauchst und auf Kostendeckelung wert legst, dann ist evtl der Tarif fonic 'Fonic Surf-Card' was für dich. Kostendeckelung auf 20,-
EinTagsKamel 16.05.2018 17:46 Tchibo umts stick  « T A X
..lesen musst du schon selbst, die Wahrheit steht schließlich immer nur im Kleingedruckten.

Ansonsten wird nicht monatlich berechnet, sondern per Nutzungstag.
 ·  osterhasi 17.05.2018 17:30 Tchibo umts stick  « X
Was ich jetzt im Internet herausgefunden habe ist,Das Tchibo auf LTE umgestellt hat.
Ich hab jetzt im Monat 5.5 gigabyte zur Verfügung.
Und sie verlangen dafür 10 Euro Grundgebür im Monat.
Mit meinen normalen Tarif von 19.99 Euro kommt das schon hin.
Jetzt warte ich mal ab was mir demnächst abgezogen wird und dann entscheide ich
was ich mache.
Alle Forenneu
Wird geladen ...