4 ximigler online, davon 2 im Chat. 73 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Hier könnt ihr alles schreiben, was sonst nirgendwo passt und trotzdem geschrieben werden muss.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 60 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

Moadib 11.11.2018 22:50 Werden wir jetzt alle leichter ...  T A X
Ablösung des Ur-Kilos
Das neue Maß der Massen
Das Urmaß des Kilogramms liegt in Paris und macht zunehmend Probleme. Seine Eigenschaften hängen von der Umgebung ab, es scheint im Gewicht zu schwanken. Deshalb will man die Einheit jetzt neu definieren, basierend auf einer Naturkonstante. deutschlandfunk.de


Wenn dann noch die Kleidergrößen angepasst werden ...

temptation 20.11.2018 20:10 Werden wir jetzt alle leichter ...  « T A X
Ich meine die Modellkarriere strebe ich nicht an .... und Hindernisse auch nicht. Und wenn welche kommen, dann werden die dezent platt gemacht, das merken die gar nicht. :-D



Coogee 13.11.2018 13:45 Werden wir jetzt alle leichter ...  « T A X

...das weiss man aber schon länger das das Pariser im Gewicht schwankt *malanmerk*

Ist wie bei Moa und Clock und ETK wenn er in der Mauser ist und äääh ...

Moadib 13.11.2018 18:24 Werden wir jetzt alle leichter ...  « T A X
Der Meterprototyp wurde 1960 abgelöst, als die Generalkonferenz für Maß und Gewicht den Meter als das 1 650 763 , 73 -Fache der Wellenlänge der von Atomen des Nuklids 86Krypton beim Übergang vom Zustand 5d5 zum Zustand 2p10 ausgesandten, sich im Vakuum ausbreitenden Strahlung definierte. Damit wurden Genauigkeiten von 10−8 erreicht. wikipedia

Doch .. ich bin mir jetzt sicher

Alle Forenneu
Wird geladen ...