4 ximigler online, davon 0 im Chat. 63 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Musik

Ob Hard'n'Heavy, Rap, Techno, Funk, Jazz, Pop oder Klassik: Dies ist das Forum für alle Musikfans.

Bei Eröffnung eines neuen Threads in diesem Forum werden alle Threads im Forum gelöscht, in denen seit über 183 Tagen kein Beitrag geschrieben wurde.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

Jabba 01.12.2018 17:28 Steffi Tücking ist gestorben  T A X
Eine der markantesten Stimmen im Radio ist für immer verklungen. Steffi Tücking, 30 Jahre lang Moderatorin bei SWF3 bzw. später SWR3 ist am 01.12.2018 im Alter von 56 Jahren überraschend gestorben. Wer in den 80er Jahren im TV Formel1 geschaut hat wird sie von daher kennen, ich kenne sie von eben diesem Radio-Sender. Ich bin zutiefst bestürzt.
Über die Todesursache habe ich noch keine Informationen gefunden. Mein Mitgefühl gilt ihren Angehörigen, ihren Freuden, Kolleginnen und Kollegen. R.I.P. Steffi :-(
 ·  Jabba 06.12.2018 17:33 Steffi Tücking ist gestorben  « X
Tücking starb an Lungenemboli

Die Moderatorin Stefanie Tücking ist an
einer Lungenembolie gestorben. Das habe
die Obduktion ergeben, teilte der
Südwestrundfunk (SWR) unter Bezugnahme
auf die Staatsanwaltschaft Baden-Baden
mit. Tücking war am vergangenen Samstag
im Alter von 56 Jahren gestorben.

Tücking war rund 30 Jahre lang Modera-
torin bei der Popwelle SWR3. Bundesweit
bekannt wurde sie in den 80er Jahren
durch die ARD-Sendung "Formel Eins".
Zudem präsentierte sie beim SWR Formate
wie die "SWR3 Morningshow", Musiksen-
dungen wie den "SWR3 Popshop" und auch
die "ARD Popnacht".
Alle Forenneu
Wird geladen ...