0 ximigler online, davon 0 im Chat. 58 Gäste online.

Nachrichtenarchive schliessen Nachrichten-Archiv


  • Keine Nachrichten vorhanden
ximig, deine community

Ideensammelstelle

Dies ist das Forum für ernstgemeinte Vorschläge, wie der Alltag in ximig interessanter gestaltet werden kann.

Ideen für Projekte, Spiele, Aktivitäten verschiedener Art usw. können hier in jeweils eigenen Threads vorgestellt werden. Sachliche Diskussionen über Durchführbarkeit und Mitarbeitsbereitschaft sind erwünscht.

Für die konkrete Ausplanung der Durchführung können Mitwirkende im Bastelforum freigeschaltet werden.

Nennt hier eure Ideen, andere User können ihre Erweiterungen und Vorschläge dazu anbringen -- wir sammeln sie zunächst und klären ab, ob sie realisierbar und sinnvoll sind.

Bei eventuellen Nachfragen wendet Euch im Gästebuch an SkinnyPuppy oder auch an das ximigTeam.

Um die Übersicht zu bewahren, werden alle Beiträge, die nicht zum Thema gehören oder einen sachlichen Umgangston verlassen, kommentarlos gelöscht.

Hier kannst du alle Beiträge im Thread im Zusammenhang lesen und Beiträge zum Beantworten auswählen. Die Beiträge in einem Thread sind logisch und zeitlich in einer Baumstruktur angeordnet. Diese Struktur entsteht dadurch, dass jeder Beitrag auf einen anderen Beitrag im Thread antwortet und man Antworten nicht nur ganz unten an den neuesten Beitrag anhängen kann, sondern an jeden beliebigen Beitrag mitten in der Diskussion.

Alle Forenneu

netto 26.04.2019 15:26 Handynummer  T A X
Auch bei ximig angeben zb: bei E-mail wechsel.
Wenn man nicht mehr weiss was man da für eine Mail angegeben hat ist guter rat
teuer!
Ich wär dafür auch die Handynummer mit aufzunehmen anstatt nur ne mail-adresse?
Beide Varianten wären gut jeder soll selbst entscheiden was man angeben möchte.
Da ich so schusslig bin würd ich meine handynummer lieber angeben.
Was denkt Ihr?
netto 26.04.2019 15:34 Handynummer  « T A X
Das ist ja nur für diejenige die das neue passwort jetzt gerne auf das
handy haben möchten.
Ich hab ja noch gar nicht gefragt ob das überhaupt geht?
juengling 26.04.2019 15:51 Handynummer  « T A X
Den Schuss hast Du nicht gehört. Es gibt Leute, die wollen ihre Nummer nicht weitergeben
SkinnyPuppy 26.04.2019 16:37 Handynummer  « T A X
Nicht gleich unfreundlich werden, bitte.

Aber ja, im Rahmen der möglichst minimalen Speicherung persönlicher Daten, werden wir eher nicht die Speicherung von Dingen wie Handy/Telefonnummern oder auch Kontonummern (zwinker) in Erwägung ziehen.

netto 27.04.2019 13:19 Handynummer  « T A X
Ähh ja schon,Nur leider hab ich etwas mehr an Mail-Konten*gg*
Ich teste die Dinger eben gerne*smile*
 ·  monalisa27 27.04.2019 13:27 Handynummer  « X
Zitat :
Ich teste die Dinger eben gerne*smile*

Du hast zu viel freie Zeit ;-)

juengling 26.04.2019 17:50 Handynummer  « T A X
ich formuliere es netter: Es gibt sowas wie Datenschutz. Und letztendlich liegt es an einem selber was er von sich preisgibt. Und im netz gebe ich meine nummer net preis
 ·  SkinnyPuppy 27.04.2019 17:18 Handynummer  « X
Letztendlich hat er es ja nur als freiwilliges Feature vorgeschlagen. Aber ich denke auch so, dass man das nicht haben muss, und es wäre für uns nur eine weitere Frage des Datenschutzes, wenn wir solche sensiblen Daten noch -quasi unnötig für den Betrieb von ximig - hier speichern und verwalten würden.
Moadib 26.04.2019 19:36 Handynummer  « T A X
ximig://profil/show/7

Dort könntest du ja zur Sicherheit schauen welche E-Mail du verwendest hat. Und es hält dich keiner davon ab, deine Handy-Nr als Sicherheitsfrage zu nehmen. Obwohl ich davon abraten würden. Wäre mir viel zu unsicher.
netto 27.04.2019 13:04 Handynummer  « T A X
Ich hab jetzt alle meine wichtigen E-mails mit HandyNummer abgesichert,Denn wer mein Passwort errät oder durch einen dummen zufall
daran gerät und daten ändert und ich nicht mehr reinkomme,Kann Ich wieder darauf zugreifen wenn ich bei dem Mail-Anbieter meine
Handynummer angebe,Es dient zur Sicherheit was viele nicht begreifen*smile*
Obelix 27.04.2019 16:25 Handynummer  « T A X
Wenn du fürchtest, dass jemand dein Passwort erraten könnte, dann solltest du dir ernsthafte Gedanken um deine Passwortsicherheit machen.
netto 28.04.2019 14:05 Handynummer  « T A X
Es geht so leicht,Ich speichere alle meine Passwörter auf meinem rechner,Externen Festplatten und Daten Sticks ab.
Jetzt verleihe ich mal eine Platte oder Stick an freunde,Ups ,Bei Passwörtern darf man niemanden vertrauen ,Nicht dem
besten Freund oder Freundin,Weil jeder wo neugierig ist*smile*
Frauen sowieso*gg*
monalisa27 28.04.2019 14:30 Handynummer  « T A X
Ich verleih so Sachen wie Rechner, externe Platten usw. ja nicht, aber so weit ich weiß, gibt es doch die Möglichkeit, Wichtiges so abzuspeichern, dass Fremde nicht drankommen.
netto 28.04.2019 14:39 Handynummer  « T A X
Das würde mich sehr intresieren gibt es dazu ein kostenloses Programm?
 ·  monalisa27 28.04.2019 14:42 Handynummer  « X
Wie gesagt, ich brauch so was nicht, aber frag doch mal Moadib oder Skinny, die kennen das bestimmt.
 ·  netto 29.04.2019 17:24 Handynummer  « X
Ich habs mir runtergeladen und ausgeführt,Ähh Ich hab auch keine Erfahrung wie man damit
umgeht und auf Chip steht das es leicht ist*kopfkratz*

 ·  netto 28.04.2019 13:52 Handynummer  « X
Nein das geht nicht.
Mit dem Passwort alleine kann man sich nicht in mein Mail-Konto einloogen,Dazu müsste
man auch noch meine Nummer wissen,Vor Hackern ist man dann schon mal sicher*smile*

netto 27.04.2019 13:13 Handynummer  « T A X
Wenn ich meine handynummer bei euch angeben würde bei der Sicherheitsabfrage ,Bekomme ich das Passwort dann
aufs Handy ?
netto 27.04.2019 13:26 Handynummer  « T A X
Und was viele auch nicht verstehen wie monalisa27 zum Beispiel*smile*
Es soll ausgewählt werden ob man Handy Nummer oder eine Alternative Mail
angeben möchte.
monalisa27 27.04.2019 13:37 Handynummer  « T A X
Ich hab selbst genug Mailaddys und kenn davon alle Daten, bei keiner ist eine Handynummer als Absicherung angegeben.
Ist mir einfach zu unsicher und noch mehr digitale Fußabdrücke müssen ja nicht sein.
 ·  netto 27.04.2019 13:53 Handynummer  « X
Ich achte auch immer darauf so wenig von mir anzugeben nur wo mir was wichtig ist
da geb ich meine Daten preis.
Und hoffe nicht verkauft zu werden*smile*
 ·  netto 27.04.2019 13:55 Handynummer  « X
Das sollte eben jeder selbst entscheiden können.

 ·  Moadib 27.04.2019 15:06 Handynummer  « X
Das Passwort bekommt man an die angegebene E-Mail-Adresse versendet.
 ·  clock 28.04.2019 10:09 Handynummer  « X
Na klar.
Wenn du deine E-Mails auf den Smartphone lesen kannst.
Ansonsten ruft dich natürlich skinny persönlich an.
Selbstverständlich nach Eingang deiner Gebühr für diesen Extradienst auf das Ximigkonto.
Bei bezahlen der doppelten Gebühr haucht Rosi mit zarter sexy Stimme in dein Ohr,,,,,,,,,

bierchen 27.04.2019 13:52 Handynummer  « T A X
Letztlich geht es um eine Abwägung der Werte 'Datensicherheit' gegen 'Bequemlichkeit'.
Das ist letztlich jedem selbst überlassen.
Auch ich habe einige Accounts, die über die Telefonnummer eine Zwei-Faktor-Authentisierung zulassen. Allerdings nur bei Unternehmen, denen ich halbwegs traue, da die Anwenderdaten dort nicht die Ware sind. Dabei ging es mir aber nicht um die Bequemlichkeit, sondern um zusätlichen Schutz vor Fremdzugriff.
Und, ehrlich gesagt, in Zeiten von Passwortmanagement-Apps sollte ein 'Erraten' des Passworts doch extrem unwahrscheinlich sein?
Bearbeitet am 27.04.2019 13:53 von bierchen 
netto 27.04.2019 14:03 Handynummer  « T A X
Ja schon,Nur ich sitz nicht immer am selben Rechner und meine Passwörter sind immer unterschiedlich,Ich kann mir die nicht alle merken,Bin schon etwas älter und da wird es immer schwerer alles im Kopf zu behalten*smile*
Boris 30.04.2019 11:50 Handynummer  « T A X
Das geht mir ganz genauso. Deshalb habe ich mich entschieden, Passwörter, Zugangsdaten, PINs, TANs, IBANs und den ganzen Rest extern zu speichern. Den Tätowierer meines Vertrauens hat das auch gefreut. Nach einem halben Tag hatter er alle wesentlichen Nummern "gespeichert". Es hat sich nur eine kleine eher unwichtige Nummer auf dem Hintern entzündet. Heilte aber auch schnell wieder ab. Im praktischen, täglichen Einsatz hat sich dann noch herausgestellt, dass der Abruf der hinterlegten Informationen in den Sommermonaten einfacher erfolgt als im Winter. Auch stellte sich heraus, dass die konkrete Plazierung der Daten für deren späteren Abruf mehr oder auch sehr viel weniger sinnvolle Konsequenzen hat.
clock 30.04.2019 12:44 Handynummer  « T A X
Also eine PIN habe ich tätowieren lassen auf mein Oskar.
Nun ja, na ja ich bin wohl doch noch zu jung.
Von Ruderlotte zur Rotbannerflotte,,,
*verlegen*
 ·  clock 30.04.2019 14:00 Handynummer  « X
Na ja, bin nun mal kein Deutschtürke oder Jugoslawendeutscher.
Dann würde der Platz nämlich dreimal reichen,,,,,
0:-)
Talulabell 04.05.2019 11:36 Handynummer  « T A X
Das soll es doch mal einen gegeben haben, der sich ADIDAS auf "manchma schon" hat tätowieren lassen.....
Boris 08.05.2019 11:10 Handynummer  « T A X
Hast du davon nur gehört, oder hast du das in Augenschein nehmen dürfen?
Talulabell 10.05.2019 11:47 Handynummer  « T A X
Fast hätte ich gesagt... klar, in der Urologie... da stand aber nur noch AIDS drauf....

ICH KANN NIX FÜR SOLCHE MIESEN WITZE!!!!
Bearbeitet am 10.05.2019 11:47 von Talulabell 
Talulabell 15.05.2019 12:34 Handynummer  « T A X
Ich würde ja so gerne mal tätowieren...
Würdest du dich vielleicht... äh...
Also, haste noch Platz aufm Oberarm? :-D
Boris 15.05.2019 13:59 Handynummer  « T A X
Sehr gerne. Aber bitte achte auf die Rechtschreibung und Interpunktion. Da lege ich sehr fiel Werth trauv
GarnetDragon 16.05.2019 11:54 Handynummer  « T A X
das Rezept für Schweinefleisch süß-sauer ist bei an chin. Schriftzeichen interessierten zu Tätowierenden äußerst beliebt...
GarnetDragon 16.05.2019 12:09 Handynummer  « T A X
oh, dann passt auf die andere Hälfte ein Spruch von Sun Tzu aus der "Kunst des Krieges":
Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift. und das natürlich in dieser japanischen Bambus-Technik tätowiert. in Kanjis.
Boris 16.05.2019 15:29 Handynummer  « T A X
Geht ja noch. Ich hatte schon befürchtet es soll Krieg und Frieden von Tolstoi werden.
Boris 21.05.2019 11:35 Handynummer  « T A X
Verständlich. Schliesslich ist das Bilateralsymmetrische halt eher eine Sache für dreikeimblättrige Eumetazoa und so.
Boris 21.05.2019 15:12 Handynummer  « T A X
Ähmm.....okay....ich werde in diesem Leben kein Frauenversteher mehr werden. Das steht fest.

 ·  GarnetDragon Gestern, 15:26 Handynummer  « X
Du weißt ja mehr als ich über ihn. Gibts noch was, was ich wissen sollte?


Talulabell 17.05.2019 10:46 Handynummer  « T A X
Wir könnten uns ja mal gemeinsam die ALBUMS angucken...
Unmengen von Motiefen... :-D
Talulabell 22.05.2019 12:26 Handynummer  « T A X
Fein!

Wir könnten den Vorschlag von Garnet aufgreifen und auf die andere Seite "duweißtschonwo" die "Nummel Dleiunddleissig".... anyway...

Oder einen wunderbaren Spruch aus meinem alten Poesiealbums...
 ·  Boris Gestern, 09:57 Handynummer  « X
Muss ich mich gleich entscheiden, oder können wir darüber nochmal schlafen?

EinerAusDerMenge 27.04.2019 15:39 Handynummer  « T A X
das geht in Richtung 2-Faktor Authentifizierung. An sich ein guter Ansatz zum Schutz der eigenen Daten und gegen Hacking des eigenen Accounts, indem man die Angriffsstelle eMail abschwächt.
Allerdings sehe ich bei einem ximig Account kein Verhältnis von Aufwand zu schützenswertem Gut, selbst wenn ximig sich eine funktionierende und datenschutztechnisch sichere Lösung leisten könnte.
 ·  netto 22.05.2019 16:21 Handynummer  « X
Mein Fazit:
Selbst bei Gmail wo ich meine Handynummer angegeben habe bekomme ich keine Nachricht auf mein
Smartphone wenn mein Passwort geändert wird*teufel*
Nur an meine alternative Mail Adresse bekomme ich eine Nachricht.
Nur bei Paypal wird man sofort informiert auf dem Smartphone das das Passwort geändert wurde und da hab ich auch eine
alternative Mail angegeben
Alle Forenneu
Wird geladen ...